Die Regulierung von Brokern Binärer Optionen

Binären Optionen sind eine völlig neue Art und Weise des Handels auf dem Markt, und als solcher ist mehr als geeignet, die Aufmerksamkeit der rechtlichen Dienstleistungen. Mit dem Aufstieg in der Popularität hat erst vor kurzem begonnen, um die Aufmerksamkeit der Aufsichtsbehörden. Jeden Tag gibt es mehr und mehr die Vermittler, die ihre Dienste auf der Binären Handel, und es ist nur logisch, dass jemand ein Auge auf sie. Unser Ziel ist es, Ihnen zu helfen, zu finden, lizenziert und reguliert.

Im Moment gibt es nicht viele rechtliche Dienstleistungen für den Handel mit binären Optionen, wie es der Fall mit Forex Trading, die von der NFA, CFTC und verschiedene andere ausländische Agenturen.

Binäre Optionen sind jeden Tag wächst und weil diese Begründung viele Agenturen folgen und sich in der Aktion.

Einer der Pioniere, die ein Auge auf binären Option trades zurück, im Mai 2012 wurde Zypern Wertpapier- und Börsenaufsicht (CySEC), öffnete die Tür zu vielen anderen Agenturen, die sich diesem Trend oder begonnen haben, machen Pläne, dies zu tun.

Innerhalb der USA, Nadex & Cantor haben dazu geführt, dass die Art und Weise, in der Erstellung des Austauschs, die Verbindung Broker mit SpotOption TechFinancial Tradologic, und Software. Bis 2016 wird es CFTC lizenzierten Broker mit binären Optionen.

Der Trend hat sich in der ganzen Welt abholen und anderen Maklern sowie rund um die Welt haben begonnen, die regulatorische Dienstleistungen für ihre Transaktionen. CySEC Binäre Optionen

zum Beispiel, die japanische Financial Service Authority wurde ausgearbeitet, die als Aufsichtsbehörde für die binäre Option in Ihrem Land. Die maltesischen Financial Service Authority (MFSA) hat begonnen, Vorkehrungen zu treffen, um sich als Regulierungsbehörde in Ihrem Land. In anderen Ländern rund um die Welt begonnen haben, führen Sie die folgenden Beispiele und es wurden Vorkehrungen getroffen, mit vielen Agenturen, um Ihre rechtlichen Dienstleistungen für Ihre lokale binäre Optionen handelt.

Also, wenn Sie planen, eine binäre Optionen berücksichtigen und Denken der Marsch in die Welt der binären Handel, stellen Sie sicher, dass Sie einen regulierte Binäre Optionen Broker, wie 24 aus, und öffnen Sie Ihr Konto bei Ihnen. Auf diese Weise haben Sie mehr Sicherheit und eine Art und Weise zu regeln, die Probleme, die auftreten können, mit Leichtigkeit.

Regulierte Broker sind in der Regel höherer Standard und bieten bessere Dienstleistungen, und wenn es passiert, dass einige Fragen oder Probleme mit der Transaktionen oder Auszahlungen auftreten, haben Sie eine höhere Leistung, auf die Sie bitte Ihren Fall an.

Auf der anderen Seite, nicht so hastig, die ungeregelte Makler aus, weil, wenn Sie nicht dieser Regelung zunächst nicht bedeuten, dass Sie sind Betrug oder HUSTLERS. Aber wenn Sie sich dafür entscheiden, in den Handel mit ungeregelter Makler müssen Sie sich der Risiken bewusst, dass Entscheidungen mit sich bringt. Sie werden unterjocht, Transaktionen ohne Garantien und keine höhere Macht, die in ihrem Namen handeln kann, im Falle von Problemen oder Fragen.

Bleiben Sie informiert über die binäre Option Handels- und befolgen Sie die Veränderungen, die auftreten können, zu diesem Thema und gehen immer mit geregelten Makler statt der ungeregelt.